Dimis PC Help

Navigation

Empfehlen

Besuchertausch

Wetter

Besucherzähler

Shoutbox

MP3-Player

Get the Flash Player to see this player.

HP-Schützen










Sie wollen auf Ihre HP manche Seiten nur ein paar
Freunden zeigen?


Dann lesen Sie weiter.

Den Zugriff auf einen Web-Ordner steuern Sie über zwei speziellen Dateien-.htaccess und.htpasswd.

In der ersten Datei legen Sie fest,dass ein Ordner geschützt ist.
in der zweiten Datei stehen dann Ihre Freunde mit zugehörigem Passwort.

Achtung: Voraussetzung für diese metode ist-unterstützung den Passwortschutz mittels .htaccess. dürch den Proweider.

UND SO wirds GEMACHT.

Erstellen Sie in Ihrem WebOrdner das Verzeichnis,das Sie schützen möchten,speichern Sie dann mit dem Text-Editor-

die Datei .htaccess. mit diesem Inhalt:_

Authtype Basic
AuthName ""
reguire valid-user
AuthUserFile

Die erste Zeile der Datei gibt an,dass es sich um eine einfache Authentifizierung über HTTP mit Benutzername und
Passwort handelt.
Unter "AuthName"trage Sie für Ihren geschützten Bereich einen Namen ein,den der Benutzer beim Log-in sehen soll.
Die nächste Zeile legt fest,dass nur die Anwender Zugriff haben die auch Berechtigt sind.
Diese stehen in der Datei .htpasswd,auf die die letzte Zeile verweist.

ACHTUNG WICHTIG:

LEGEN SIE DIE .htpasswd NICHT IN EINEM WEB-VERZEICHNIS AB:
SONST KÖNNENZUMINDEST DIE ANWENDER,DIE ZUGRIFF HABEN,DIE DATEI EINSEHEN.
LIEGT SIE GAR IN EINEM ÖFFENTLICHEN VERZEICHNIS,KÖNNEN SUCHMASCHINEN DIE DATEI INDIZIEREN UND UNNÖTIGE
ANGRIFFSPUNKTE LIEFERN.



[ Besucher-Statistiken *beta* ]